Nachrichten - 30 Jahre SagMalSeltsam© / Radio H Punkt© / Radio SSC©

Radio H Punkt
Direkt zum Seiteninhalt

Walpurgis 2019 - Vom 29.04. - 30.04.2019

Die Walpurgis in Schierke am Brocken ist das traditionelle Fest der Hexen und Teufel, um die Nacht vom 30. April zum 01. Mai. und somit den Austrieb des Winters zu feiern. Den alten Überlieferungen zufolge versammelten sich zahlreiche Hexen auf dem Blocksberg, um gemeinsam in den Frühling zu tanzen.
RHPVP | 13/4/2019

Fachkongress zu Raumordnungspolitik in Zeiten der Digitalisierung

Hannover.
Wo sind die Schnittstellen zwischen Raumordnungspolitik und Digitalisierung?
Wo liegen Chancen und Risiken digitaler Technologien für die Gestaltung der Zukunft von Niedersachsens Städten, Gemeinden und Regionen?
Mit diesen und weiteren Fragen befasste sich der Fachkongress „Leitlinien der niedersächsischen Raumordnungspolitik" am 4.April 2019 in Hannover.
RHPVP | 5/4/2019
«
»

Walpurgis 2019 - Vom 29.04. - 30.04.2019

Die Walpurgis in Schierke am Brocken ist das traditionelle Fest der Hexen und Teufel, um die Nacht vom 30. April zum 01. Mai. und somit den Austrieb des Winters zu feiern. Den alten Überlieferungen zufolge versammelten sich zahlreiche Hexen auf dem Blocksberg, um gemeinsam in den Frühling zu tanzen.
RHPVP | 13/4/2019

Fachkongress zu Raumordnungspolitik in Zeiten der Digitalisierung

Hannover.
Wo sind die Schnittstellen zwischen Raumordnungspolitik und Digitalisierung?
Wo liegen Chancen und Risiken digitaler Technologien für die Gestaltung der Zukunft von Niedersachsens Städten, Gemeinden und Regionen?
Mit diesen und weiteren Fragen befasste sich der Fachkongress „Leitlinien der niedersächsischen Raumordnungspolitik" am 4.April 2019 in Hannover.
RHPVP | 5/4/2019

POWDER FOR PIGEONS zurück mit neuem Alternative Rock Abenteuer aus dem Outback „Over & Out“

Das Duo POWDER FOR PIGEONS aus Perth, Australien hat sich in den vergangenen Jahren mit Tourneen als Headliner wie auch im Vorprogramm von Szenelegenden oder als Gast bei den angesagtesten Festivals der Stoner und Alternative Rock Gemeinde einen Namen gemacht. Am 01.03.2019 erscheint nun ihr drittes Album „Over & Out“ als ‘Marbled Mud’ Vinyl und digital mit sieben kraftstrotzenden Songs pünktlich zum Start der gleichnamigen Europatour.
RHPVP | 6/3/2019

Alexa und dein lieblings Radio kommt direkt nach Hause

Es ist immer wieder erschrenkend dass es Radio Betreiber gibt die keine Ahnung haben von Alexa.
Damit hier aber kein Irrtum aufkommt sind wir nicht für Alexa verantwortlich. Wir erklären euch hier mal wie Alexa Funktioniert. Gleich auch wenn Amazon dies immer wieder macht vor dem Kauf.
RHPVP | 4/3/2019

Kindermusicalgruppe der Musikschule Bocholt zeigt "Grimm und weg...! - Falsches Spiel im Märchenwald"

Kindermusicalgruppe der Musikschule Bocholt zeigt "Grimm und weg...! - Falsches Spiel im Märchenwald"
Samstag, 16. März 2019, und Sonntag, 17. März 2019, jeweils um 16 Uhr im Stadtheater Bocholt
Bocholt (PID). Am Samstag, 16. März 2019, und Sonntag, 17. März 2019, präsentieren rund 40 Musicalkinder der Musikschule Bocholt-Isselburg gemeinsam mit dem Musical-Chor der Diepenbrockgrundschule das Musical "Grimm und weg...! - Falsches Spiel im Märchenwald". Beginn der Vorstellungen ist jeweils 16 Uhr im Stadttheater Bocholt.
Eintrittskarten für das Familienmusical gibt es ab sofort in der Musikschule Bocholt, Salierstr. 6, und in der Bocholter Buchhandlung Seitenblick am Crispinusplatz in Bocholt. Erwachsene zahlen sieben, Kinder vier Euro Eintritt.
RHPVP | 25/2/2019

Fernwärme-Leitungen im Fokus

Herten. In den vergangenen Wochen sind die Hertener Stadtwerke mit einem Kamerawagen entlang der Fernwärme-Leitungen im Hertener Süden unterwegs gewesen. Die dabei entstandenen Thermografie-Aufnahmen machen Leckagen im Netz sichtbar.
Ist eine Fernwärme-Leitung undicht, tritt an der betreffenden Stelle warmes Wasser aus. Diese Stellen erscheinen auf Wärmebildern gut sichtbar in rot oder gelb. Je nach Farbabstufung wird die Dringlichkeit zur Behebung der Leckage ermittelt. In diesem Jahr konnten so 13 Auffälligkeiten gefunden werden.
RHPVP | 25/2/2019

Fotografischer Streifzug rund um die Nordsee

Finisage der Fotoausstellung im Museum "Windstärke 10"
Wer die beeindruckende Fotoschau "Europas Nordseeküste" im Museum "Windstärke 10" noch nicht gesehen hat, dem bietet sich am Sonntag, 3. März, die letzte Gelegenheit dazu. Gleichzeitig lädt das Museum alle Interessierten an diesem Tag ab 15.30 Uhr zu einer Finisage der Ausstellung ein. Die beiden renommierten Fotografen der Ausstellung, Peter Haefcke und Michael Pasdzior, werden bei dieser Gelegenheit nicht nur in ihr Werk einführen, sondern auch weitere Bilder ihrer Fotoreise rund um die Nordsee präsentieren.
RHPVP | 25/2/2019

Sonntagsspaziergang für Senioren

Zu einem Sonntagsspaziergang vom Bahnhof Wilhelmshöhe nach Waldau über Helleböhn lädt der Seniorenbeirat alle Interessierten ein, die den Nachmittag einmal in Gesellschaft verbringen möchten. Die Veranstaltung findet statt am Sonntag, 10. März, 14 Uhr. Treffpunkt ist am Bahnhof Wilhelmshöhe.
RHPVP | 25/2/2019

Rekordbewerberzahl für Nachhaltigkeitspreis – Internetabstimmung ab 25. Februar

Für den Nachhaltigkeitspreis 2019 der Stadt Hanau liegen 29 Bewerbungen in den Kategorien Jury-, Publikums- und Medien-/Kreativpreis vor. Das sind so viele wie seit vielen Jahren nicht. Die Gewinnerprojekte zum Publikumspreis sowie Medien-/Kreativpreis werden per Online-Abstimmung vom 25. Februar bis 15. März ermittelt unter der Internetadresse www.nachhaltigkeitspreis.hanau.de. Alle Bewerbende dürfen ihre Unterstützenden zum Abstimmen anregen.
RHPVP | 24/2/2019

Eine Sonnenbrille für digitale Ruhepausen

Diese Brille ist kann mehr als eine gewöhnliche Sonnenbrille: Sieht man durch ihre Gläser einen eingeschalteten LED-Bildschirm an, erscheint dieser bloß schwarz. So sorgt die Brille für weniger Ablenkung im digitalen Alltag.
RHPVP | 23/2/2019

Carlos Peron

Aufgrund einer falsch Meldung eines Radio Betreibers stellen wir hier auch bei uns diesen Künstler vor. Carlos Peron ist ein sehr erfolgreicher Produzent, der wirklich verdammt viel kann, dass man aber ihm jetzt nachsagt er würde Industrial Musik Produzieren oder schreiben ist eindeutig eine Falschmeldung.
RHPVP | 18/2/2019

Kopfschütteln

Es ist immer wieder sehr erschreckend wie sich manche Menschen doch verhalten. Viele Betreiber einer Webseite verstoßen gegen das urheberecht ohne nachzudenken.
RHPVP | 13/2/2019

Sängerin Liliane Scharf feiert ihr Bühnenjubiläum

Bereits seit Jahren steht die Musikerin nun bereits schon auf der Bühne. Sie sammelte mit volkstümlichen Liedern ihre ersten Erfahrungen auf der Bühne. aber auch mit Schlagern hat die Musikerin sich versucht
Das Lied „Hey Casanova“ ist ein Stimmungsschlager und wurde der Song 2013 - das bedeutet er wird jetzt neu aufgenommen und auf ihrem Album.
„Schreib in den Sand“ veröffentlicht und ist weltweit als Download und Stream verfügbar.
RHPVP | 12/2/2019

„Es muss mit rechten Dingen zugehen“ – Jahresrückblick, Teil 3

„Es muss mit rechten Dingen zugehen“ – Jahresrückblick, Teil 3
Zentrale Vergabestelle des Landkreises achtet auf gesetzestreue Auftragsvergaben
Die Vergabe von öffentlichen Aufträgen an Unternehmen ist kompliziert. Und allgemein ein sensibles Thema. "Vereinfacht gesagt: Es muss mit rechten Dingen zugehen", schreibt Landrat Matthias Groote im Jahresbericht 2018 des Landkreises Leer. Dabei gibt es viele Vorschriften zu beachten. Beim Landkreis Leer ist dies vor allem Aufgabe der Zentralen Vergabestelle (ZVS). Zwei Personen, eine davon ein Jurist, beackern das Feld des Beschaffungswesens beim Landkreis. Sie wickelten im abgelaufenen Jahr rund 200 Vergabeverfahren über Bau-, Liefer- und Dienstleistungsverträge ab - sei es Straßenbau, Schulsanierung oder Software.
RHPVP | 31/12/2018

Behutsamer Umgang mit Flächen

Die bayerische Wirtschaft brummt, Bayern ist und wird ein Zuhause, das wächst. „Um unser Zuhause auch zu bewahren, wollen wir die bestehenden Entwicklungspotentiale nutzen – und dabei mit den Flächen behutsam umgehen. Wir wollen die wachsende Wirtschaft und den Bevölkerungszuwachs dabei nicht ausbremsen. Wer Verbote erteilt, lebt rückwärtsgewandt. Ich will mit meinem Zukunftsministerium die Zukunft für Bayern gestalten. Mit Augenmaß und Qualität bei der Planung“, sagte Bayerns Bauminister Hans Reichhart heute mit Blick auf sein neues Haus. Der neue Bauminister setzt seinen Schwerpunkt auf Innenentwicklung. Reichhart: „Ich will, dass Kommunen erst ihre Ortskerne auf Bebaubarkeit und Leerstand überprüfen, bevor unverbaute Natur mit neuem Baurecht versehen wird. Die Innenentwicklung ist ein ungehobener Schatz.“
RHPVP | 21/11/2018

PIETA 2019 bereits im Oktober zu 80 Prozent ausgebucht

Alle zwei Jahre treffen sich in Dresden über 100 Aussteller aus Deutschland und anderen europäischen Ländern zum Branchenaustausch. 2019 findet die PIETA zum 10. Mal statt, denn bereits seit 1996 wird die Fachmesse für Bestattungsbedarf und Friedhofstechnik durch die MESSE DRESDEN organisiert und durchgeführt.
Die PIETA hat sich in mehr als zwei Jahrzehnten kontinuierlich zum gefragten und größten Branchentreff Ostdeutschlands entwickelt und präsentiert vom 24. bis 25. Mai 2019 erneut die aktuellen Entwicklungen, Produkte sowie Dienstleistungen aus den Bereichen Bestattung, Friedhof und Krematoriumswesen.
RHPVP | 12/11/2018

Mittelalter Spectaculum in Hamburg Öjendorf

Eine einzigartige Atmosphäre

Das legendäre mittelalterliche Spectaculum gastiert wieder am 1. und 2. September 2018 in Hamburg und verwandelt den Öjendorfer Park in ein mittelalterliches Heerlager. Dieses Jahr feiert das Festival sogar 25-jähriges Jubiläum. Ritter, Bogenschützen und Söldner liefern sich spannende Kämpfe und Turniere. Handwerker und Händler bieten auf dem Mittelalter-Markt ihre Arbeiten an und geben einen Einblick in die mittelalterliche Handwerkskunst. Gaukler und Musikanten sorgen mit Bühnenshows, Pyro- und Feuerwerkstechniken für Unterhaltung.
2.500 Mitwirkende und Akteure

Hamburg ist der größte Veranstaltungsort des einzigartigen Events. Auf einer Größe von ca. 20 Fußballfeldern entsteht eine mittelalterliche Erlebniswelt der Superlative mit über 1.000 Zelten, Bauten und Installationen und bis zu 2.500 Mitwirkenden und Akteuren. Täglich werden über zehn Stunden Geschichte, atemberaubende Shows und Konzerte vieler namhafter Musiker und Künstler in phantastischer mittelalterlicher Atmosphäre präsentiert.
Ritter, Zauberer und Barden

Die traditionellen Gewänder und Zelte schaffen die richtige Atmosphäre und ein großes Mitmachprogramm lädt vor allem Kinder dazu ein, beim Töpfern, Wollspinnen, Kerzenziehen oder Bällefilzen das Mittelalter hautnah zu erleben. Die etwas Größeren haben die Möglichkeit, sich im Axtwerfen, Bogenschießen oder Burg-Erstürmen zu probieren. Auch Fechtkämpfe, Ritterturniere und die größte Feldschmiede Europas können bestaunt werden. Lukullische Genüsse nach alten Rezepten laden die hungrigen Gäste zur Stärkung ein. Mit Einbruch der Dunkelheit sorgen tausende Kerzen und Fackeln für ein tolles Ambiente.
Attraktives Musikprogramm und Feuerwerk

Das Mittelalter Phantasie Spectaculum präsentiert rund 26 Top-Bands. Unter anderem spielen Saltatio Mortis, Fiddlers Green, Versengold uvm. auf dem mittelalterlichen Event auf. Ein weiterer Höhepunkt ist das grandiose Feuerspektakel am Samstagabend. Es ist eine spektakuläre Feuershow mit einzigartigen und faszinierenden Feuerkunststücken, phantasievollen und flammenden Bildern. Auch dieses Jahr präsentieren Fairytales, Danse Infernale und das Stelzentheater Feuervögel den Gästen ihre Feuerkünste.
RHPVP | 31/8/2018

Oldtimertag im Straßenbahn-Museum

Am Sonntag, den 12. August 2018 ist es wieder soweit. Nicht nur für die Freunde historischer PKW, Motorräder und -roller ist er seit 22 Jahren zu einer festen Einrichtung geworden. Der Oldtimertag des Hannoverschen Straßenbahn-Museums lädt auch in diesem Jahr wieder alle BesitzerInnen herzlich ein, mit ihren Fahrzeugen vorbeizuschauen. Selbstverständlich haben sie dann zusammen mit ihrer Begleitung auch freien Eintritt.
RHPVP | 4/8/2018

Wehminger Festival war ein voller Erfolg

Am Sonntag, den 12. August 2018 ist es wieder soweit. Nicht nur für die Freunde historischer PKW, Motorräder und -roller ist er seit 22 Jahren zu einer festen Einrichtung geworden. Der Oldtimertag des Hannoverschen Straßenbahn-Museums lädt auch in diesem Jahr wieder alle BesitzerInnen herzlich ein, mit ihren Fahrzeugen vorbeizuschauen. Selbstverständlich haben sie dann zusammen mit ihrer Begleitung auch freien Eintritt.
RHPVP | 1/8/2018

Apotheker vermuten riesigen Arzneimittelskandal

Novartis, TAD, Macleods und Mylan dura haben bereits gemeldet, dass ihre Ware nicht betroffen ist. Aurobindo ist ebenfalls nicht betroffen, hier werden nur die Vertriebslinien Puren und Actavis zurückgerufen. Axcount und Biomo haben seit Jahren keine Ware mehr auf dem Markt, die letzten Verfallsdaten sind längst abgelaufen.
RHPVP | 30/7/2018

Internationaler Tag des Lichts

Das Bewusstsein für die Bedeutung des Lichts schärfen
Die Welt feiert das Licht: Seit 2018 jedes Jahr am 16. Mai zum Internationalen Tag des Lichts. Dieser Tag betont die wichtige Bedeutung des Lichts – in Wissenschaft, Kultur und für die Gesellschaft. Der Aktionstag knüpft somit an das Jahr des Lichts 2015 an.
RHPVP | 17/5/2018

Die dunklen Mächte feiern ein Fest

Wie immer heisst es: Ist von Teufelskult und Hexenritt die Rede, so handelt es sich meist um die Walpurgisnacht im Harz. Bis es am 30. April endlich soweit ist, sehnen Groß und Klein erwartungsvoll die Nacht der Nächte herbei: Dann endlich wird zu Hexennase und Zauberhut, Besen und Mistgabel, Teufelshorn und Teufelsschwanz gegriffen. Schließlich soll das höllische Vergnügen standesgemäß begangen werden.
RHPVP | 15/4/2018

Dschinghis Khan sind wieder da

Dschinghis Khan sind wieder da! Nach langen Jahren, in denen die Gruppe nur zur Vermarktung der früheren Erfolge vor dem Hintergrund alter Playback-Tracks über die Lande geschickt wurde, sind vorbei: Es gibt einen neuen Song!
RHPVP | 6/4/2018

Stadt gedenkt dem 75. Jahrestag der Deportation Braunschweiger Sinti am 3. März

Braunschweig.
Im März 1943 wurden die zu dieser Zeit in Braunschweig lebenden Sinti von dem zuvor eingerichteten Sammellager am Sandanger in Veltenhof zu einem Braunschweiger Bahnhof gebracht und von dort in das Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau deportiert. Nur wenige überlebten. Aus Anlass des 75. Jahrestages wurde in diesem Jahr ein umfangreiches Projekt zur Erinnerung an die Verfolgung, das Leiden und die Ermordung der Braunschweiger Sinti in Zusammenarbeit mit einer Schulinitiative entwickelt und umgesetzt.
RHPVP | 3/3/2018

30-jähriges Gedenken an Polizistenmorde in Dorfen

30-jähriges Gedenken an Polizistenmorde in Dorfen - Bayerns Innenminister Joachim Herrmann als Schirmherr beim Benefizkonzert des Bayerischen Polizeiorchesters: Spendenerlöse für die Bayerische Polizei-Stiftung zur Unterstützung geschädigter Polizisten - Vielfältige Maßnahmen zum besseren Schutz.
RHPVP | 2/3/2018

Celler Hengste zeigen ihr Können

CELLE/HANNOVER.
Das Landgestüt Celle lädt am Sonntag, 4. März zur Hengstvorführung nach Verden ein. Die Veranstaltung ist zugleich Höhepunkt und Abschluss der vergangenen Zuchtsaison. Fast 40 Deckhengste im Landesbesitz werden zu sehen sein, darunter rund 15 vielversprechende Neuzugänge. „Pferdeliebhabern und Züchtern lege ich einen Besuch in Verden gerne ans Herz", so Ministerin Barbara Otte-Kinast. Das Landesgestüt und seine Mitarbeiter lobte sie ausdrücklich für die Erfolge, die „maßgeblich zum hohen Zuchtstandard unseres Pferdelandes Niedersachsen beigetragen haben".
RHPVP | 2/3/2018

Ver.di fordert Ausschluss betriebsbedingter Kündigungen

Berlin.
Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft begrüßt, dass das Amtsgericht Osnabrück am 1. März 2018 der Insolvenz in Eigenregie beim Paracelsus-Konzern zugestimmt hat. Damit ist der Weg für einen Neuanfang im Paracelsus-Konzern frei. Bei der Umsetzung des Sanierungskonzeptes fordert ver.di den Ausschluss betriebsbedingter Kündigungen. Den Beschäftigten müssten unter anderem Qualifizierungsmaßnahmen, konzerninterne andere Arbeitsstellen und Mobilitätshilfen bei Versetzungen angeboten werden. Überall im Konzern gebe es Personalbedarf.
RHPVP | 2/3/2018

Techno Classica: Volvo zeigt Roger Moores Volvo P1800 S

Köln. Volvo zeigt auf der Techno Classica in Essen (21. bis 25. März 2018) einen Volvo P1800 S von 1967 aus dem Privatbesitz des britischen Schauspielers Sir Roger Moore. Das Fahrzeug ist zum ersten Mal auf einer Klassikmesse in Europa zu sehen. Weltweite Bekanntheit erlangte der Sportwagen als Dienstwagen von Simon Templar in der gleichnamigen TV-Krimiserie, in der Moore die Hauptrolle spielte. Sein Film-Debüt feierte der P1800 S im Februar 1967 in der Folge „A Double in Diamonds“. Auf dem 312 Quadratmeter großen Messestand in Halle 3 präsentiert Volvo zudem noch fünf weitere Raritäten der P1800 Baureihe. Die Brücke zur Gegenwart schlägt ein Volvo XC40, der seinen deutschen Marktstart am 10. März feiert.
RHPVP | 2/3/2018

Marketing 1 mal 1

20 Tipps, wie Sie Ihren Umsatz steigern

Einige Unternehmen schaffen es trotz allgemeiner Krise, ihre Umsätze zu steigern. Wie machen die das bloß? Die folgenden Tipps sind keine Zauberei, sondern lediglich solides Verkaufshandwerk. Allerdings mangelt es in vielen Firmen an der Umsetzung.
RHPVP | 1/11/2011
HOMEPAGE

RadioHPunkt ist ein vielseitiges Radio was seinen Hörern viel mehr Genres Präsentiert als alle anderen Radio im Netz. Zudem stellt sich bei uns auch die Berichterstattung mit in den Vordergrund.

ABOUT

RadioHPunkt ist ein Hörfunksender aus Niedersachsen. Wir spielen immer wieder "Neue" Titel so lautetr unser Slogan. Wir zahlen Gema und GVL Gebühren. Wir erfüllen die Bedingungen der GVL zum betrieben unseres Radios.
STORY

Radio H Punkt ist entstanden aus einer Idee die schon viele Jahre existierte. Das Projekt was wir ins leben gerufen haben vor über 30 Jahren war die knallharte Berichterstattung und die direkten Worte den vielen absolut ein Dorm im Auge sind.
Doch dies ist nicht unser Problem, denn wir schreiben die Wahrheit.
Privacy Policy
Zurück zum Seiteninhalt